Fühl Dich wohl in Reichartshausen

Hallo und herzlich willkommen in unserer schönen Gemeinde im Kraichgau, am Rande des kleinen Odenwaldes! Ich freue mich sehr, dass Sie uns im Internet besuchen. 

Eine herrliche Landschaft, Wandern, Radfahren und Schwimmen, machen den Wohnstandort Reichartshausen attraktiv und liebenswert.

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Wir sind für Sie da!

 

Bis bald in Reichartshausen, wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Ihr Gunter Jungmann, Bürgermeister

 

 

Willkommen bei uns

FÜHL DICH WOHL IN REICHARTSHAUSEN

Hallo und herzlich willkommen in unserer schönen Gemeinde im Kraichgau, am Rande des kleinen Odenwaldes! Ich freue mich sehr, dass Sie uns im Internet besuchen. 

Eine herrliche Landschaft, Wandern, Radfahren und Schwimmen, machen den Wohnstandort Reichartshausen attraktiv und liebenswert.

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Wir sind für Sie da!

Bis bald in Reichartshausen, wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Gunter Jungmann, Bürgermeister

LINKS, PARTNER & DAS EHRENAMT

Hier stellen wir Ihnen unsere neuen digitalen Inhalte, Sonder- und Partnerseiten zur Verfügung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur "Stärkung des Ehrenamts" möchten wir Sie direkt auf der Startseite auf unsere Ehrenamtsbörse aufmerksam machen.

Weitere Angebotsreduzierung im Busverkehr

Einschränkungen im Raum Sinsheim – Waibstadt – Neckarbischofsheim und Reichartshausen Die Buslinien der Palatina Bus GmbH im Linienbündel Sinsheim Nord im östlichen Rhein-Neckar-Kreis werden ab dem 06.04.2020 bis auf Weiteres noch mehr eingeschränkt. Es kommt zu weiteren Angebotsreduzierungen auf den Linie 796 Sinsheim – Neidenstein – Eschelbronn - Reichartshausen und Linie 797 Sinsheim – Waibstadt – Neckarbischofsheim – Reichartshausen. Grundsätzlich verkehren die drei Buslinien im Linienbündel montags bis freitags nach dem Samstagsfahrplan. Im morgendlichen Frühverkehr gibt es zusätzliche Verstärkerfahrten. Der Wochenend- und Feiertagsverkehr bleibt unverändert. Dadurch soll vorbeugend sichergestellt werden, dass ein stabiler Grundfahrplan in der Brunnenregion auch bei eventuellen pandemiebedingten Ausfällen des Fahrpersonals aufrechterhalten werden kann. Nicht davon betroffen ist die Linie 681/782 Waibstadt – Bad Rappenau, die weiterhin nach Ferienfahrplan verkehrt.Die Kunden werden gebeten, sich vor Fahrtantritt über die elektronischen Fahrplanmedien unter oder der myVRN-App über die aktuelle Verkehrssituation und das mögliche Verkehrsangebot zu gegebener Zeit zu informieren.​

Änderung CoronaVO

Die Landesregierung hat am 28.03.2020 die Dritte Verordnung zur Änderung der CoronaVO erlassen.Die Änderungen treten bereits heute in Kraft. Die neue Fassung der CoronaVO ist hier als Datei zu finden: CoronaVODie wichtigsten Änderungen sind wie folgt zusammengefasst:  § 1 Abs. 2 Satz 2 CoronaVO: Schließung von Bildungseinrichtungen gilt nicht für Schulen der Altenpflege, Altenpflegehilfe, Krankenpflege, Krankenpflegehilfe, Kinderkrankenpflege, Entbindungspflege, Notfallsanitäter, sowie Schulen zur Ausbildung von Medizinisch-technischen Assistenten und Pharmazeutisch-technischen Assistenten, soweit dort Schüler und Schülerinnen geprüft und unterrichtet werden, deren Abschluss bis spätestens 20.05.2020 erfolgen soll, sowie für die Weiterbildung für Intensivkrankenpfleger.§ 1 Abs. 6 CoronaVO: Zur kritischen Infrastruktur gehören auch Einrichtungen und Dienste der Wohnungslosenhilfe, sowie gemeindepsychiatrische und sozialpsychiatrische Einrichtungen und Dienste, die einem Versorgungsvertrag unterliegen und ambulante Einrichtungen und Dienste der Drogen- und Suchtberatungsstellen. Zur kritischen Infrastruktur gehört auch die Bundeswehr, die mittelbar oder unmittelbar wegen der durch das Coronavirus verursachten Epidemie im Einsatz ist.§ 4 Abs. 3 Ziffer 6a CoronaVO: Der Einzelhandel für Gase, insbesondere medizinische Gase, ist weiterhin gestattet.§ 4 Abs. 3a CoronaVO: Poststellen und Paketdienste dürfen ihren Betrieb aufrechterhalten. Wird die Poststelle oder der Paketdienst zusammen mit einer Einrichtung nach § 4 Abs. 1 CoronaVO (untersagte Betriebe) betrieben, darf diese nicht betrieben werden, wenn die mit dem Betrieb der Poststelle/dem Paketdienst erwirtschafteten Umsätze eine untergeordnete Rolle im Vergleich zu den Umsätzen spielen, die durch den Verkauf des Sortiments der untersagten Einrichtung erwirtschaftet werden.§ 4 Abs. 5 CoronaVO: Ist eine Tätigkeit oder ein Betrieb einer Einrichtung/eines Ladengeschäfts zulässig, haben die Betriebe darauf hinzuwirken, dass im Rahmen der örtlichen Möglichkeiten der Zutritt gesteuert und Warteschlagen vermieden werden. Insbesondere ist auf einen Abstand von möglichst 2 Metern – mindestens aber 1,5 Metern – hinzuwirken, sofern keine Trenneinrichtungen vorhanden sind. Ausnahmsweise ist ein engerer Kontakt erlaubt, wenn dies in Ausübung der Tätigkeit nicht vermieden werden kann (Beispiel: Physiotherapie, Zahnarzt, o.ä.).§ 6 Abs. 1 Satz 2 CoronaVO: Über den Zugang zu Fachkrankenhäusern für Psychiatrie, psychosomatischen Fachkrankenhäusern und kinder- und jugendpsychiatrischen Fachkrankenhäusern entscheidet die Leitung der jeweiligen Einrichtung.§ 7 CoronaVO: Das Betretungsverbot gilt nur noch für die in § 1 Abs. 1 CoronaVO sowie § 2 Abs. 1 CoronaVO genannten Einrichtungen.§ 9 CoronaVO: Ordnungswidrigkeiten – konkret benannt auf Basis der CoronaVO

​Erster Corona-Infizierter in Reichartshausen amtsärztlich bestätigt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nun ist auch in Reichartshausen der erste Fall einer Covid-19 Coronainfektion aufgetreten. Die Person befindet sich zur Zeit in häuslicher Quarantäne. Nach Informationen des Gesundheitsamtes ist der Gesundheitszustand derzeit nicht besorgniserregend. Die Person bleibt weiterhin ruhig und besonnen.Bitte haben Sie Verständnis, dass ich keine weiteren Informationen zur Person preisgeben kann.Unabhängig davon wird es sicher kein Einzelfall in Reichartshausen bleiben.Daher bitte ich Sie, bleiben Sie zuhause, verlassen Sie Ihr Haus/Ihre Wohnung nur um dringende Erledigungen vorzunehmen und halten Sie sich an die Regeln. Wenn Sie an sich oder Ihren Familienmitgliedern Krankheitssymptome feststellen, wenden Sie sich telefonisch an die Hotline des Gesundheitsamtes, 06221-522 1881. Die Gemeinde Reichartshausen steht weiterhin im Kontakt zum Gesundheitsamt. Bleiben Sie gesund und besonnen! IhrGunter Jungmann,Bürgermeister

...
...

Links, Partner & Das Ehrenamt

Hier stellen wir Ihnen unsere neuen digitalen Inhalte, Sonder- und Partnerseiten zur Verfügung:

 

www.freizeitbad.reichartshausen.de

www.ruhehain.info

www.115.de

www.rhein-neckar-upgrade.de

www.vhs.de

www.deinefreizeit.com 

www.sinsheimer-erlebnisregion.de

www.brunnenregion.de

www.service-bw.de

 

Zur "Stärkung des Ehrenamts" möchten wir Sie direkt auf der Startseite auf unsere Ehrenamtsbörse aufmerksam machen.

Ortsplan als PDF Datei herunterladen

Aktuelles

&

Neuigkeiten

Termine

&

Veranstaltungen

Aktuelles

&

Neuigkeiten

Termine

&

Veranstaltungen

Aktuelles & Neuigkeiten

Termine & Veranstaltungen

 

Ortsplan als PDF Datei herunterladen

Links, Partner & Das Ehrenamt

Hier stellen wir Ihnen unsere neuen digitalen Inhalte, Sonder- und Partnerseiten zur Verfügung:

 

www.freizeitbad.reichartshausen.de

www.ruhehain.info

www.115.de

www.rhein-neckar-upgrade.de

www.vhs.de

www.deinefreizeit.com 

www.sinsheimer-erlebnisregion.de

www.brunnenregion.de

www.service-bw.de

 

Zur "Stärkung des Ehrenamts" möchten wir Sie direkt auf der Startseite auf unsere Ehrenamtsbörse aufmerksam machen.

Zur Startseite

Centgemeinde Reichartshausen

Reichartshausen