Zur Startseite

Centgemeinde Reichartshausen

Freiwillige für Müllsammelaktion gesucht

Im Wald der Gemeinde Reichartshausen soll nahe des Jugendzeltplatzes eine Fläche im Rahmen einer Jungbestandspflege bearbeitet werden. Hierbei werden vitale und qualitativ schöne Bäume freigestellt, damit sie eine große Krone entwickeln können. Diese Bäume nennt man Zukunfts-Bäume.

 

Der Baumbestand ist ca. 30 Jahre alt und wurde nach den Stürmen Vivian/Wiebke mit Lärchen und Buchen gepflanzt. Dabei wurden die jungen Pflanzen mit sogenannten Wuchshüllen vor Verbiss von Rehen geschützt. Damals ging man davon aus, dass sich diese Wuchshüllen aus Kunststoff von selbst zersetzen. Leider liegen jedoch auch heute noch sehr viele dieser Wuchshüllen halb verrottet im Wald.

Damit die Jungbestandspflege durchgeführt werden kann, müssen vor der Maßnahme die Wuchshüllen eingesammelt und entsorgt werden. Dafür sind viele Hände nötig.

 

Unsere Försterin Melissa Rupp sucht daher 5-10 Freiwillige, die am Samstag, den 03. Juli bei dieser Müllsammelaktion helfen. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Jugendzeltplatz Reichartshausen.

 

Wer die Försterin unterstützen möchte, sollte sich bis zum 30. Juni mit Kontaktdaten per Mail bei Frau Rupp anmelden (m.rupp@rhein-neckar-kreis.de ).

 

Die Gemeinde bedankt sich im Voraus für die tatkräftige Unterstützung!

Reichartshausen